Präventive Umweltgestaltung pro Sicherheit

Die Fachzeitschrift „Sicherheitsexperte“ beschäftigt sich in ihrer neuesten Ausgabe unter anderem mit dem Thema „Präventive Umweltgestaltung“. Durch architektonische und geländetechnische Gestaltung sowie die Auswahl der richtigen Sicherheitstechnik ist es möglich, die Sicherheit für ein Objekt (Privathaus, Verwaltungs- oder Produktions-gebäude etc.) zu erhöhen. „Präventive Umweltgestaltung pro Sicherheit“ weiterlesen

ARD: Tunesische Hotels wollen sicherer werden

Jens Borchers, ARD Korrespondent, Quelle: ARD

Hier nun der Bericht von Herrn Jens Bochers, verantwortlicher Korrespondent der ARD für den nordafrikanischen Kontinent, zum Thema Tourismussicherheit in Tunesien. Dieser Bericht beinhaltet u. a.  Auschnitte aus den im November 2016 geführten Interviews mit tunesischen Generalinspektor Karim Belhoussine und Sicherheitsberater Gerhard Link (siehe Audiodatei): „ARD: Tunesische Hotels wollen sicherer werden“ weiterlesen

ARD zeigt Interesse an der Sicherheitsschulung tunesischer Tourismusinspektoren

ARD Korrespondent: Herr Bochers (links) / Journalistin: Frau Mersch (rechts)
Karim Belhoussine (links): Generalinspektor / Monia Layouni Sassi (rechts): Generaldirektorin für juristische Angelegenheiten

Auch der deutsche Fernseh- und Radiosender ARD zeigte Interesse an den Schulungsmaßnahmen der tunesischen Tourismusinspektoren in Tunis, welche durch meine Sicherheitsberatung monentan durchgeführt und geleitet wird. Hierzu ist der für Nordafrika verantwortliche ARD Korrespondent Herr Jens Borchers nach Tunis gekommen, um mit mir sowie den Verantworlichen des Ministeriums für Tourismus und Handwerk über das aktuelle Projekt „Sicherheitsförderung von Toruismuseinrichtungen“ zu sprechen.  Herr Karim Belhoussine (links), Generalinspektor, und Frau Monia Layouni Sassi (rechts), Generaldirektorin für juristische Angelegenheiten, sind im Tourismusministerium die verantwortliche Personen für das Sicherheitsprojekt. Im Gespräch erklärten sie die Wichtigkeit des Projektes für den tunesischen Tourismus, und daß Tunesien bereit ist, hierfür entsprechende Anstrengungen zu unternehmen. „ARD zeigt Interesse an der Sicherheitsschulung tunesischer Tourismusinspektoren“ weiterlesen