Terroranschlag: Höchster Klinikum probt den Ernstfall

Ich empfehle folgenden Link: Gasflaschen explodieren auf dem Höchster Wochenmarkt, 250 Menschen mit Spreng- und Brandverletzungen müssen behandelt werden – ein Schreckensszenario, das am Samstagvormittag bei einer Übung im Klinikum Frankfurt Höchst durchgespielt wurde. Am Nachmittag folgte eine weitere Übung: mit dem Spezialeinsatzkommando der Polizei………….

Quelle: Frankfurter neue Presse

Meine Meinung:

Deutschland ist auch Ziel des internationalen Terrorismus. Deshalb wäre es sinnvoll, wenn sich entsprechende Kliniken in Deutschland und Europa  auf Massenverletzte bei Terroranschägen spezialisieren und auch solche Szenarien üben würden.

Gerhard Link
Follow me

Gerhard Link

Sicherheitsberater / Security Consultant bei Gerhard Link Sicherheitsberatung (GLS)
Über 20 Jahre Wissen im Bereich der Sicherheitsberatung / Over 20 years Knowledge in the field of security consulting
Gerhard Link
Follow me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.